Diskussion

Nahbar oder professionell distanziert: Was für eine Ärztin oder ein Arzt sind Sie?

Sind Sie die Ärztin oder der Arzt, die oder der Sie zu Beginn Ihres Studiums sein wollten?

Aus welchen Gründen wissen Ihre Patientinnen und Patienten oder Ihr Praxispersonal Sie zu schätzen?

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und überlegen Sie, was für eine Ärztin oder was für ein Arzt Sie eigentlich sind. Wie deckt sich Ihre Wahrnehmung mit den Rückmeldungen, die sie von Ihrem Praxis-Team oder Patientinnen und Patienten erhalten. Und sind Sie die Ärztin oder der Arzt, die oder der Sie zu Beginn Ihres Studiums sein wollten?

Teilen

Diskutieren Sie mit

Die Initiative zukunft:hausarzt lädt Sie dazu ein, gemeinsam mit uns den Hausarztbesuch der Zukunft zu gestalten. Ihre Meinung zählt. Ihre Erfahrung ist wichtig. Tauschen Sie sich mit uns aus, damit Hausärztinnen und Hausärzte, medizinische Fachangestellte, Patientinnen und Patienten sowie Krankenkassen zukünftig von der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) profitieren. Initiative zukunft:hausarzt – eine Initiative des Sächsischen Hausärztinnen- und Hausärzteverband e.V. sowie Hausärzteverband Hessen e.V.

Diskutieren Sie mit:


Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Zuletzt kommentiert

Frage der Woche

Meine Praxis, meine Patientinnen und Patienten: Darum geht es zukünftig.

Blogbeitrag

Darum brauchen wir mehr Digitalisierung im Gesundheitswesen

Interesse an der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV)?

Dann rufen Sie uns an! Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr.

02203-5756-1415

Hier beraten wir Sie gerne zu den HZV-Vollversorgungsverträgen.